Nachdem im BIOS die Virtualisierungs-Technologie aktiviert wird, kann es zu einem BlueScreen bei starten des Servers kommen. Im BlueScreen wird folgender Fehlercode mitgeteilt: 0x0000007E.

Betroffen sind folgende Produkte:

  • Windows Server 2008 R2 Standard
  • Windows Server 2008 R2 Enterprise
  • Windows Server 2008 R2 Datacenter
  • Hyper-V Server 2008 R2
  •  

    Microsoft hat dazu den KB-Artikel 974598 und einen Hotfix veröffentlicht.

    Um den Server wieder flott zu bekommen, muss die Virtualisierungs-Technologie deaktiviert werden. Danach muss der Server gestartet und der Hitfix installiert werden.
    Nachdem der Hotfix installiert wurde, kann die Virtualisierungs-Technologie wieder aktiviert und das System gestartet startet.

    Grüße
    dn

    This post has been migrated from our earlier blog based on BlogEngine.NET.