Wenn man den Hyper-V Server bzw. den Server Core verwendet und an den Netzwerkschnittstellen die Bindungen verändern möchte, kommt man um das Editieren der Registry nicht herum.
In meinen Fall möchte ich die “Datei und Druckerfreigabe” von den iSCSI Adaptern loslösen.

Als erstes muss die ID der Netzwerkadapter ermittelt werden

wmic nicconfig get Description,SettingID

Danach erhält man eine Liste mit den Adaptern und deren ID

image

Nun beginnt die Arbeit in der Registry: Zunächst muss der Schlüssel Bind unter

HKEY_LOCAL_MACHINE\system\currentcontrolset\services\lanmanserver\
linkage

geöffnet werden. Hier erhält man eine Liste mit den Netzwerkadaptern und ihren Bindungen zum Protokoll der “Datei und Druckerfreigabe”.

image

Der nächste Schritt besteht darin, die Bindungen aufzuheben, indem man alle Zeilen wo die entsprechende Adapter-ID vorkommt löscht.
Änderungen werden nach einem Reboot aktiv.

Anbei noch eine Liste mit den Protokollen und ihren Schlüsseln:

File and Printer Sharing: LanmanServer
Client for MS Networks: LanmanWorkstation
Link-Layer Discovery Mapper I/O Driver: lltdio
Link-Layer Topology Discovery Responder: rspndr
TCP/IP v4: tcpip
TCP/IP v6: tcpip6

Grüße
dn

This post has been migrated from our earlier blog based on BlogEngine.NET.