Wird das Dienstkonto für die SharePoint-Webseite vom Netzwerk-Konto auf ein Domänen-Konto geändert, und Kerberos in Kombination mit Windows-Authentifizierung verwendet wird, können sich die Clients nicht mehr an der Webseite authentifizieren.

Der Dialog zum Eingeben der Credentials wird immer wieder angezeigt, die Authentifizierung kann jedoch nicht richtig verarbeitet werden.

Um das Problem zu beheben, muss im IIS die Kernelmodus-Authentifizierung aktiviert werden, die standardmäßig nach der Installation von SharePoint deaktiviert ist:

image


Nun können sich die Clients wieder ganz normal an der SharePoint-Webseite authentifizieren.

 

Grüße
dn

This post has been migrated from our earlier blog based on BlogEngine.NET.